Der Besuchsdienstkreis

Der Besuchsdienstkreis besteht derzeit aus sieben Gemeindegliedern (einige davon gehören auch dem Kirchenvorstand an) und trifft sich meistens am letzten Mittwoch im Monat um 17.30 Uhr im Anbau neben der Kirche, um die Geburtstagsbesuche für die ab 80-jährigen Gemeindeglieder festzulegen und zu verteilen.

Der Kreis wird von Pfarrerin Claudia Strunk geleitet.

 

Die Mitglieder des Besuchsdienstkreises wurden bei verschiedenen Treffen von Frau Pfarrerin Muntanjohl thematisch in kleinen Seminaren auf die Geburtstagsbesuche der einzelnen Personen vorbereitet. Meistens wurden über die Erfahrungen der einzelnen Besuche gesprochen, und man hat sich hierüber in dem Kreis ausgetauscht.

 

Außerdem sollen auch die neu zugezogenen Gemeindeglieder – nach vorheriger Benachrichtigung und Information – unserer Gemeinde besucht werden. Dies passiert noch schleppend, da es sehr mühsam ist, die jeweils korrekten Daten zu bekommen und aufzuarbeiten.